"Schöne Aktion" zur Einschulung

Ortsverein

Erneut wollte die SPD auf den Zusammenhang von erfolgreichem Lernen und gesunder Pausenernährung aufmerksam machen

Everswinkel. Am zweiten Tag nach den Sommerferien werden in Everswinkel und Alverskirchen traditionell die Erstklässler eingeschult. Zu diesem Anlass hat der SPD-Ortsverein wieder allen Schulstartern eine Frühstücksdose überreicht, heißt es in einer Pressemitteilung der Vitus-SPD. In Everswinkel wurden in diesem Jahr über 60 und in Alverskirchen über 20 Dosen verteilt. „Schöne Aktion“, rief uns diesmal eine der begleitenden Verwandten zu, was in Verbindung mit den freudigen Blicken der Erstklässler eine nette Belohnung für die Verteiler war“, berichtet Hans Werner Seppmann. „Es soll deutlich gemacht werden, wie wichtig eine gesunde Ernährung auch für den Lernerfolg in der Schule ist“, unterstreicht Irene Meier, Vorsitzende des Schul-, Sport- und Kulturausschusses den Sinn der Aktion, die bereits seit 2004 in unserer Gemeinde jährlich durchgeführt wird. Deshalb sei es wichtig, bereits bei den Grundschülern das Verständnis für diese Zusammenhänge zu fördern. Dabei komme es aber auch auf die Zusammensetzung der Nahrung an. Es sollten selbst gemachte Pausenbrote, frisches Obst sowie Wasser und Milch Süßigkeiten und süßen Limonaden vorgezogen werden. Damit das, was in die Brotdosen reinkommt auch gesund ist und gut schmeckt, hat die SPD noch ein paar Rezepte dazugelegt. „Wenn es uns damit gelingt, die Anzahl der ‚Pausenbrotmuffel‘ zu verringern, haben wir unser Ziel erreicht“, heißt es in der Pressemitteilung. „Zusätzlich befand sich noch ein Reflektor-Bär in der Dose, um die Kinder in der dunkleren Jahreszeit etwas sicherer zu machen“ ergänzt Dr. Wilfried Hamann, dem dieses Thema sehr am Herzen liegt.

 
 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.02.2019, 08:00 Uhr Anmeldung Frühlingsflohmarkt
Everswinkel

10.03.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr Frühlingsflohmarkt 2019
Festhalle Everswinkel

Alle Termine