24.01.2019 in Ortsverein

SPD-Ortsverein gedenkt des ehemaligen Vorsitzenden Hillrich Hermans

 
Die SPD gedenkt dem verstorbenen früheren Vorsitzenden Hillrich Hermans

 „„Der SPD Ortsverein gedenkt in einem Nachruf des ehemaligen Vorsitzenden Hillrich Hermans, der in den 80igern und 90igern dieses Amt ausgefüllt hat und im Dezember 2018 verstorben ist“, heißt es in einer Pressemitteilung der Everswinkeler SPD. „Im Rat war er insgesamt 15 Jahre  für die SPD aktiv. Zunächst von 1989 bis 1994 als sachkundiger Bürger und von 1994 bis 2004 als Ratsmitglied. Dabei deckte er ein breites Spektrum vom Bau- über den Werks-, Wahlprüfungs-, Jugend- und Sozial- bis hin zum Hauptausschuss ab, heißt es da weiter. Besonders für den SPD-Ortsverein hat er wichtige Impulse gesetzt, indem er 1987 den Staudentausch und 1992 den Kinderflohmarkt ins Leben gerufen hat. Die beiden Veranstaltungen ziehen bis heute zahlreiche Teilnehmer und Besucher an. „In den ersten beiden Jahren handelte es sich um einen Trödelmarkt, wie man sie vielerorts besuchen kann“, erinnert sich die SPD. Zunächst wurden die Verkaufsflächen noch mit Kreppband und Decken auf dem Hallenboden markiert. Erst in späteren Jahren konnten dann Tische und Stühle zur Verfügung gestellt werden, wie es die heutigen Besucher kennen. Sehr schnell entwickelte sich die Veranstaltung zu einem reinen Kinderflohmarkt und der besondere Charakter der Veranstaltung im Spätherbst in der Festhalle Everswinkel hat sich bis heute erhalten. Anfangs waren es besonders die Spielsachen, Bücher und Kuscheltiere für die man selber zu alt geworden war. In den letzten Jahren sind nun auch immer stärker Computer-und Brettspiele sowie verstärkt Lego und Playmobil im Angebot aufgetaucht. Die jungen Anbieter haben hier oft zum ersten Mal die Gelegenheit selbständig etwas zu verkaufen und dabei auch eigenverantwortlich die Verhandlungen zu führen. Hillrich Hermans ist es zu verdanken, dass beide Aktionen nicht nur gestartet wurden, sondern auch in den Folgejahren fortgeführt und weiterentwickelt wurden, bis sie schließlich etabliert waren. Besonders diese ersten Jahre erforderten immer viel Energie und Durchhaltevermögen und genau dies hatte Hillrich Hermans. „Etliche der damals aktiven Mitglieder erinnern sich, dass es für Hermans als Vorsitzendem immer wichtig war die Gemeinschaft zu pflegen“, berichtet der heutige Vorsitzende Dr. Wilfried Hamann aus den Gesprächen mit den ehemaligen Wegbegleitern. „Bei ihm stand die zwischenmenschliche Ebene wohl immer im Vordergrund. Nach der Schließung seines Bioladens zog Hermans zunächst nach Warendorf und später nach Greven um. Wir werden seine Impulse und seine Arbeit stets würdigen und die jährlich wiederkehrenden  Veranstaltungen in seinem Sinne weiterführen“, erklärt Hamann abschließend.

 
 

22.11.2018 in Ortsverein

Kinderflohmarkt des SPD-Ortsvereins geht in die 28. Runde

 
Wie seit 27 Jahren bietet der Kinderflohmarkt auch 2018 wieder ein breites Angebot für Besucher.

Es ist eine inzwischen 28-jährige Tradition. Der vorweihnachtliche Kinderflohmarkt des SPD-Ortsvereins Everswinkel-Alverskirchen bietet regelmäßig die Möglichkeit, sich preisgünstig mit Kinderspielzeug aller Art einzudecken. Am (Sonntag) 25. November 2018 ist es wieder soweit. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr werden die Angebote der rund 150 Aussteller in der Everswinkeler Festhalle die Kinderherzen höher schlagen lassen. „Spielzeuge, aus denen die größeren Kinder schon längst herausgewachsen sind, können den jüngeren noch viel Freude bereiten, ist unsere Überlegung gewesen“, heißt es in einer Pressemitteilung des SPD-Ortsvereins. Die Organisatoren Maria und Wilfried Hamann wissen, dass viele Anbieter schon über das ganze Jahr hinweg Spielzeug dafür beiseitegelegt haben. Für die Kinder sei der Verkauf auf dem Flohmarkt zudem immer etwas Besonderes. Neben den Spielzeugen stehe Kinderkleidung ebenfalls bei den Käufern hoch im Kurs. Auch für das leibliche Wohl sorgen die Mitglieder des  SPD-Ortsvereins. Die Cafeteria bietet alkoholfreie Getränke, Kaffee, Kuchen, Würstchen, Waffeln und belegte Brötchen und lädt so zum Verweilen ein. Mit dem Erlös wird der SPD-Ortsverein auch im nächsten Jahr wieder eine für Kinder kostenlose Fahrt zum Freizeitpark ‚Ketteler Hof‘ finanzieren. Der Eintritt zum Kinderflohmarkt ist wie immer kostenlos.

 
 

15.11.2018 in Ortsverein

Anmeldung zum 28. Kinderflohmarkt der SPD Everswinkel/Alverskirchen

 
8:00 Uhr am Samstag dem 17. November können sich wieder alle Interessierten unter 02582/991651 für den SPD-Kinderfloh

Es ist wieder soweit. Der der Kinderflohmarkt des SPD- Ortsvereins Everswinkel-Alverskirchen wirft seine Schatten voraus. In diesem Jahr findet die traditionelle Veranstaltung am (Sonntag) 25. November 2018 in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr wie immer in der Everswinkeler Festhalle statt. Anmeldungen werden ab dem heutigen Samstag (17. November 2018) ab 08.00 Uhr von Maria Hamann unter der Rufnummer 02582/991651 entgegengenommen. „Bei besetzter Telefonleitung einfach geduldig bleiben und es erneut versuchen“, heißt es in der Pressemitteilung des SPD-Ortsvereins, „denn erfahrungsgemäß sind die Flohmarktstände sehr begehrt“.  

Tische und Stühle werden zur Verfügung gestellt. Das Mitbringen eigener Aufstellmöglichkeiten ist deshalb leider nicht möglich. Für das leibliche Wohl sowohl der Aussteller als auch der Besucher wird gesorgt sein. Der SPD-Ortsverein wird alkoholfreie Getränke, Kaffee, Kuchen, Würstchen, Brezeln, Waffeln und belegte Brötchen anbieten. Der Erlös dient wie immer der Finanzierung der für Kinder kostenlosen Fahrt zum Freizeitpark ‚Ketteler Hof‘ im kommenden Jahr

 
 

04.10.2018 in Ortsverein

Ankündigung zur 32. Staudentauschaktion

 

Herbstzeit ist Pflanzzeit, aber auch die Zeit, den Garten ein wenig auszulichten und zu groß gewordene Stauden abzustechen. Beiden Interessen kommt der SPD-Ortsverein mit seiner Staudentauschaktion schon seit vielen Jahren entgegen. In den zurückliegenden über 30 Jahren gab es eine riesige Zahl von Kontakten mit vielen interessierten Gartenbesitzern. Einige Tausend Stauden dürften inzwischen wohl den Besitzer gewechselt und ein neues Zuhause gefunden haben. Morgen (Heute) am 6.Oktober ist es wieder soweit. „In der Zeit von 09.00 bis 13.00 findet auch in diesem Jahr wieder unser traditioneller Staudentausch statt“, teilt der SPD-Ortsverein in einer Presseerklärung mit. Morgen (Heute) können die Pflanzen dann im genannten Zeitraum am Weberdenkmal (Prinzipalmarkt/Vitusstraße)in Everswinkel abgegeben werden. Der SPD-Ortsverein bittet, falls möglich, die Pflanzen mit Bezeichnungen zu versehen oder diese bei der Abgabe zu benennen.

„Auch wer selbst keine Pflanzen anzubieten hat, ist beim Staudentausch herzlich willkommen“, werben die Genossen für ihre Aktion. „Jeder wird etwas finden, um seinen Garten zu Bereichern.“ Das gelte natürlich insbesondere für die Bewohner in den Neubaugebieten, die auf diese Weise ihre Gärten kostengünstig bepflanzen können.

 
 

31.08.2018 in Ortsverein

"Schöne Aktion" zur Einschulung

 
Erneut wollte die SPD auf den Zusammenhang von erfolgreichem Lernen und gesunder Pausenernährung aufmerksam machen

Everswinkel. Am zweiten Tag nach den Sommerferien werden in Everswinkel und Alverskirchen traditionell die Erstklässler eingeschult. Zu diesem Anlass hat der SPD-Ortsverein wieder allen Schulstartern eine Frühstücksdose überreicht, heißt es in einer Pressemitteilung der Vitus-SPD. In Everswinkel wurden in diesem Jahr über 60 und in Alverskirchen über 20 Dosen verteilt. „Schöne Aktion“, rief uns diesmal eine der begleitenden Verwandten zu, was in Verbindung mit den freudigen Blicken der Erstklässler eine nette Belohnung für die Verteiler war“, berichtet Hans Werner Seppmann. „Es soll deutlich gemacht werden, wie wichtig eine gesunde Ernährung auch für den Lernerfolg in der Schule ist“, unterstreicht Irene Meier, Vorsitzende des Schul-, Sport- und Kulturausschusses den Sinn der Aktion, die bereits seit 2004 in unserer Gemeinde jährlich durchgeführt wird. Deshalb sei es wichtig, bereits bei den Grundschülern das Verständnis für diese Zusammenhänge zu fördern. Dabei komme es aber auch auf die Zusammensetzung der Nahrung an. Es sollten selbst gemachte Pausenbrote, frisches Obst sowie Wasser und Milch Süßigkeiten und süßen Limonaden vorgezogen werden. Damit das, was in die Brotdosen reinkommt auch gesund ist und gut schmeckt, hat die SPD noch ein paar Rezepte dazugelegt. „Wenn es uns damit gelingt, die Anzahl der ‚Pausenbrotmuffel‘ zu verringern, haben wir unser Ziel erreicht“, heißt es in der Pressemitteilung. „Zusätzlich befand sich noch ein Reflektor-Bär in der Dose, um die Kinder in der dunkleren Jahreszeit etwas sicherer zu machen“ ergänzt Dr. Wilfried Hamann, dem dieses Thema sehr am Herzen liegt.

 
 

09.08.2018 in Ortsverein

Rekordfahrt der SPD zum Ketteler Hof

 
68 Teilnehmer konnten wieder mit der Everswinkeler-SPD zum Ketteler Hof fahren

Everswinkel. Die diesjährige Fahrt zum Ketteler Hof stand unter dem Zeichen eines Hitzerekordes, denn diesmal wurde eine Temperatur von bis zu 380 C erreicht. Begonnen hatte die Fahrt gegen 9.00 Uhr an der Worthstraße, wo ein Bus der Firma Bils mit 43 Kindern und 25 Erwachsenen zur SPD-Ferienfahrt zum Ketteler Hof startete.

Nach der Ankunft in Haltern wurde zuerst ein fester Standort zum Lagern der Taschen sowie zum Grillen ausgesucht. Danach verteilten sich alle Kinder im Park, um das Spieleparadies zu erobern. Gegen 12.30 wurden Würstchen gegrillt und von hungrigen Kindern und Begleitern gerne verzehrt. Dazu waren gekühlte Getränk sehr begehrt. Ab 13.15 waren alle wieder im Park unterwegs und hatten bei bis zu 380 C und Sonnenschein ihre helle Freude an den zahlreichen Attraktionen. Besonders sämtliche Vergnügungen auf oder am Wasser waren besonders gefragt, denn die versprachen Abkühlung. Etwas geruhsamer verbrachten einige Erwachsene die Zeit auf dem Minigolfplatz.

Zur Rückfahrt sammelten sich alle gegen 16.00 Uhr vor dem Ausgang und bestiegen den Bus. Viele, insbesondere die jüngeren Teilnehmer waren rechtschaffend müde und mancher erreichte Everswinkel schlafend.

Nach reibungsloser Fahrt auf der A43 trafen alle Teilnehmer wohlbehalten wieder in Everswinkel ein. Alle hatten einen wunderschönen Tag und viele Erlebnisse im Gepäck mit nach Hause gebracht. Die Vorfreude auf die Fahrt im nächsten Jahr war vielen Kindern schon anzusehen.

Ein herzliches Dankeschön gilt den Organisatoren Irene und Matthias Meier, die alles perfekt vorbereitet und die großen und kleinen Gäste optimal versorgt haben. Damit die Fahrt auch 2019 wieder kostenlos für alle Kinder stattfinden kann, wünschten sich die Organisatoren zum Abschluss noch einen regen Besuch des Kinderflohmarktes am 25. November in der Festhalle Everswinkel. Aus dem dort erzielten Einnahmen wird alljährlich die Fahrt zum Ketteler Hof finanziert. 

 
 

27.06.2018 in Ortsverein

Anmeldung zur SPD-Fahrt zum Ketteler Hof

 
Am 7.8.2018 gibt es wieder eine SPD-Ferienfahrt zum Ketteler Hof. Die Anmeldung hierzu startet am 30. Juni um 8:00 Uhr.

Everswinkel. Auch in diesem Jahr fährt die Everswinkeler SPD wieder zum Ketteler Hof. Auf Kinder und Jugendliche wartet dann ein erlebnisreicher Tag in einer spannenden Umgebung. Am Dienstag dem 7. August geht es los. Erster Treffpunkt ist um 9.00 Uhr die Haltestelle an der Worthstraße. Der Bus macht dann noch einmal um 9.10 in Alverskirchen an der Telgter Straße in Höhe der Bäckerei Diepenbrock halt. Die Rückfahrt vom Freizeithof ist für 16.00 Uhr vorgesehen. Gegen 17.15 Uhr werden die Teilnehmer wieder in Alverskirchen beziehungsweise in Everswinkel eintreffen.

Die Spielanlagen des "Ketteler Hofs" liegen in einer parkähnlichen, abwechslungsreichen Landschaft mit üppigem Baumbestand, grünen Picknick-Wiesen, großflächigen Strandsand- und Wasserlandschaften mit zahlreichen Grillmöglichkeiten. Auf rund 12 Hektar Fläche findet garantiert jeder die richtige Mischung aus Abenteuer und Entspannung. Die Kinder können spielen und toben und die Begleitpersonen können die Seele baumeln lassen. Oder alle gemeinsam gehen auf Entdeckungstour: Zum Beispiel auf den Natur-Erlebnis-Pfad, in den Seilwald, zur Minigolfanlage oder in das Räubernest. Die Fahrt wird aus den Einnahmen des Kinderflohmarkts 2017 in der Festhalle mitfinanziert. Der Eintritt und die Busfahrt sind deshalb für Kinder und Jugendliche frei. Erwachsene Begleitpersonen zahlen 12,00 Euro. Für das leibliche Wohl werden kalte Getränke und gegrillte Würstchen zum Selbstkostenpreis angeboten. Organisiert und begleitet wird die Fahrt wieder von Familie Meier.
Auch die Anmeldungen nehmen Irene und Matthias Meier unter der Rufnummer 669039 am Samstag dem 30.6.2018 ab 8.00 Uhr entgegen.

 
 

28.03.2018 in Ortsverein

SPD-Ostereieraktion auf dem Wochenmarkt in Everswinkel

 
Mitglieder der SPD vor Ort verteilen heute wieder Ostereier

Everswinkel. Heute am Gründonnerstag wird der SPD-Ortsverein Everswinkel/Alverskirchen zum bevorstehenden Osterfest rote Ostereier auf dem Wochenmarkt verteilen. Die Farbe Rot symbolisiert Kraft und Lebensfreunde. „Ab 14:30 Uhr werden wir, wie in den letzten Jahren, mit einem Stand auf dem Magnusplatz sein. Wir möchten mit dieser kleinen Aktion den Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und besinnliches Osterfest wünschen. Auch für die jüngeren Besucher wird es eine kleine Überraschung geben“, informiert der Ortsvereinsvorsitzende Dr. Wilfried Hamann.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

23.02.2019, 08:00 Uhr Anmeldung Frühlingsflohmarkt
Everswinkel

10.03.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr Frühlingsflohmarkt 2019
Festhalle Everswinkel

Alle Termine